KONTAKT +49 (0) 77 20 / 6 94 - 88 0

DATENSCHUTZERKLÄRUNG AEREX FÜR ONLINESHOP

Was sind personenbezogene Daten?

Unter personenbezogenen Daten sind Informationen zu verstehen, die Ihrer Person zugeordnet werden können. Darunter fallen zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.

Wie schützt AEREX Ihre personenbezogenen Daten? 

Auf der www.shop.aerex.de sowie in den mobilen Applikationen werden Ihre personenbezogenen Daten im Bestellprozess und innerhalb Ihres Kundenkontos verschlüsselt mittels SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer) über das Internet übertragen. Kreditkartendaten werden ausschließlich von unserem Payment-Dienstleister heidelpay erhoben, verarbeitet und verschlüsselt gespeichert.

Eine gesicherte Verbindung können Sie daran erkennen, dass die im Browser angezeigte Adresse mit "https://..." statt mit "http://..." beginnt und am unteren rechten Fensterrand ein Vorhängeschloss erscheint. Wir sichern unsere Website und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen nach Stand der Technik.

Kundenkonto

Wir richten für jeden Kunden, der sich entsprechend registriert, einen passwortgeschützten direkten Zugang zu seinen bei uns gespeicherten Bestandsdaten (Kundenkonto) ein. Hier können Sie Daten über Ihre abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen und Ihre Adressdaten verwalten. Sie verpflichten sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Wir können keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter übernehmen, es sei denn, wir hätten den Missbrauch zu vertreten. Nachdem Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, sollten Sie das Browserfenster oder mobile Applikationen schließen, insbesondere wenn Sie den Computer oder mobile Endgeräte gemeinsam mit anderen nutzen.

Wann nutzt und verarbeitet AEREX personenbezogene Daten?

Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Da der Datenschutz bei AEREX einen hohen Stellenwert hat, halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Dies gewährt Ihnen als Nutzer dieser Internetseite die Sicherheit, dass Ihre Persönlichkeitsrechte und das Recht auf informationelle Selbstbestimmung beachtet werden und gewahrt bleiben. Grundsätzlich können Sie unseren Internetauftritt und unsere mobile Applikationen nutzen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen.

Ihre persönlichen Daten und Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, dienen AEREX für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren sowie für die Abwicklung der Zahlung. Weiterhin benötigen wir Ihre Daten um Sie über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und Angebote von AEREX zu informieren. Wir nutzen dabei E-Mail-Werbung nur im gesetzlich zulässigen Umfang oder soweit Sie uns dazu eigens ermächtigt haben. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die gesamte Abwicklung Ihres Kaufs, einschließlich eventuell späterer Gewährleistungen, für unseren Servicedienst, die technische Administration sowie eigene Marketingzwecke in anonymisierter Form. Eine Löschung Ihrer personenbezogener Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Sollten Ihre Kontoinformationen über eine automatische oder durch Sie angestoßene Dublettenprüfung zusammengeführt werden, sind Sie damit einverstanden, dass Informationen des Altkontos (Zahlungserfahrung, Bestellungen etc.) in das neue Konto übertragen werden.

Was macht AEREX mit den personenbezogenen Daten?

Die personenbezogenen Daten (z. B. Adresse, sonstige von Ihnen erhaltenen Informationen) sind in unserer EDV in erster Linie zur optimalen Auftragsabwicklung und Kundenbetreuung gespeichert.

Wenn wir in Vorleistung treten, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei Creditreform ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die Creditreform und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. 

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Verwendung von Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die von uns auf Ihren Computer übertragen wird, wenn Sie auf unserer Webseite surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden – private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unserer Seite akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir Ihren Computer identifizieren.

Ausführung Cookies

Um den Internetshop sowie die mobilen Applikationen für Sie persönlich gestalten zu können und damit Sie Ihren Warenkorb während Ihrer Sitzung mit Bestellungen auffüllen und verwalten können, benutzen wir Cookies.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. „Sitzungs-Cookies“).

Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. „Dauerhafte Cookies“). Diese Cookies erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse.

Wenn Sie die Vorteile der Cookies nicht nutzen wollen, können Sie die Cookie-Behandlung in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers modifizieren. Meist befindet sich die Einstellungsmöglichkeit im Extras-Menü unter dem Punkt „Einstellungen“ bzw. „Internetoptionen“. Einige Funktionalitäten unseres Internetshops sowie mobilen Applikationen können wir Ihnen dann allerdings nicht mehr anbieten. Um unseren Warenkorb nutzen zu können, müssen die temporären Cookies zugelassen werden.

Log-Dateien

Bei jedem Zugriff auf die Seiten von AEREX werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sog. Server-Logfiles, gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, IP-Adresse, Referrer-URL (Herkunfts-URL, von der aus Sie auf die Webseiten gekommen sind), die übertragene Datenmenge, sowie Produkt und Versions-Informationen des verwendeten Browsers.

Wir speichern Ihre IP-Adresse im Rahmen des Telekommunikationsgesetzes.

Einsatz von Google Analytics

Beim Besuch der Internetseiten von AEREX werden, durch das Einsetzen von Webanalyse-Software, Daten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. AEREX erstellt durch die gewonnenen Besucherdaten und zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und zur Verbesserung der Attraktivität des Informationsangebotes von AEREX, Nutzerprofile in anonymisierter Form. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist damit nicht möglich. Besucherdaten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Diese Website verwendet Google Analytics zudem für eine geräteübergreifende Analyse von Besucherströmen, die über eine User-ID durchgeführt wird. Sie können in Ihrem Kundenkonto unter „Meine Daten“, „persönliche Daten“ die geräteübergreifende Analyse Ihrer Nutzung deaktivieren.

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link  klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Datenübertragung mit SSL

Bei der Datenübertragung an AEREX werden alle personenbezogenen Daten ausnahmslos verschlüsselt übertragen. Die Secure-Socket-Layer-Verschlüsselung (SSL) sichert Ihre Daten gegen unberechtigten Zugriff.

SSL macht die Kommunikation zwischen Web-Browser und Server sicherer. SSL baut einen geschützten Kommunikationskanal auf und ermöglicht so die Übertragung schutzbedürftiger Informationen nach einem modernen Sicherheitsstandard.

Zwar kann niemand einen absoluten Schutz garantieren. Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

Einbindung von Google Maps

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework..

Weitergabe von personenbezogenen Daten

Die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten bleibt hierbei jederzeit gewahrt. Die Weitergabe, der Verkauf oder die sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ist ausgeschlossen, es sei denn, AEREX ist zur Weitergabe gesetzlich oder durch eine Gerichtsentscheidung verpflichtet oder die Weitergabe ist im Falle von Angriffen auf die IT-Infrastruktur von AEREX zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich.

Externe Links

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unserer Seite Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. AEREX hat keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter und verweist daher auf deren Datenschutzerklärungen. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

Sicherheitshinweis

AEREX bemüht sich darum, alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten so zu speichern, dass diese weder Dritten noch der Öffentlichkeit zugänglich sind. Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir Sie darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Auskunfts-, Widerrufs- und Löschungsrecht

Sie haben gegenüber AEREX folgende Rechte:

  • Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre Daten
  • Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten
  • Recht auf Datenübertragbarkeit Ihrer Daten
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten
  • Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über die Verarbeitung personenbezogener Daten zu beschweren

Bitte wenden Sie sich hierzu an den Verantwortlichen oder Ansprechpartner für den Datenschutz.

Ansprechpartner zum Thema Datenschutz gemäß Art. 4 Abs. 7 DS-GVO

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Jhcon Datenschutzberatung
Dipl.-Ing. Jörg Hagen
Königstraße 50a
30175 Hannover
E-Mail datenschutz@aerex.de

Verantwortlicher für den Datenschutz gemäß Art. 4 Abs. 7 DS-GVO

AEREX HaustechnikSysteme GmbH
Steinkirchring 27
78056 Villingen-Schwenningen
Tel. 0 77 20 / 6 94 - 8 80
E-Mail info@aerex.de
www.shop.aerex.de

Auf dieser Webseite werden Cookies gesetzt, die aus technischen Gründen unerlässlich sind, damit wir den Nutzern unsere Angebote unterbreiten können. Ein Cookie, das Ihre aktuellen Datenschutzeinstellungen speichert, wird ebenfalls gesetzt (Auswahl-Cookie). Mit Ausnahme des oben genannten Auswahlcookies werden technisch nicht wesentliche Cookies und Tracking-Mechanismen, die es uns ermöglichen, Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu bieten sowie maßgeschneiderte Angebote (Marketing-Cookies und Tracking-Mechanismen) nur dann verwendet, wenn Sie dies mit ihrem Klick auf AKZEPTIEREN zuvor genehmigt haben. Einzelheiten und Möglichkeiten zum nachträglichen Ändern ihrer Einstellungen finden Sie in unseren Cookieeinstellungen.

ALLE COOKIES AKZEPTIEREN Mit notwendigen Cookies fortfahren


Impressum | Datenschutz